Die Deutsche Stiftung Eierstockkrebs

 

Eierstockkrebs gilt weiterhin als eine der schwierigsten Erkrankungen in der Medizin. Leider wird ESK oft erst in einem sehr fortgeschrittenen Tumorstadium erkannt. Die Versorgungssituation ist immer noch nicht zufriedenstellend. 

Auch die Mitarbeiter der Stiftung wollen dies ändern und unterstützen alle Projekte, die das Verständnis und auch die Lebensqualität von Frauen bei ESK erhalten und verbessern. Daher unterstützt die Deutsche Stiftung Eierstockkrebs den Verein Eierstockkrebs Deutschland e.V. und die dazugehörigen Gruppen der OvarSHG.

Vor allem die Themen Information und Aufklärung stehen schwer-punktmäßig im Fokus der Stiftungsarbeit.

Zweimal jährlich erscheint die Zeitschrift „Die zweite Stimme“, und die facebook-Community „DIWA – Du, Ich, Wir, Alle – Gemeinsam gegen ESK", bietet Betroffenen Informationen, Hilfe und Tipps im Umgang mit der Erkrankung an.

Jedes Jahr lädt die Stiftung anlässlich des Welt-Eierstockkrebstages zu einem großen Aktionstag, mit abschließendem Demonstrations-marsch, ein.

In diesem Jahr - am 12. Mai 2019-  dreht sich alles um das Motto :„Malen/Zeichnen gegen Eierstockkrebs“. 

Weitere Initiativen der Deutschen Stiftung Eierstockkrebs:
 

Seit 2016 tourt die Stiftung durch ganz Deutschland: Es gibt es eine „BRCA Infotour – BRCA und Eierstockkrebs“  - eine Informationsreihe zu  erblich bedingtem Eierstock- und Brustkrebs - für Patientinnen und Angehörige, sowie für Ärzte 

Seit 2018 ist eine weitere Initiative gestartet: unter dem Titel „Informiert und kreativ“ bietet die Deutsche Stiftung ESK den Teilnehmerinnen in verschiedenen Städten einen Workshop „Kreatives, therapeutisches Schreiben“ an.

Weiteres zur Stiftungsarbeit,  sowie weitere Informationen zu der Deutschen Stiftung Eierstockkrebs,  finden Sie direkt auf deren Website: Stiftung ESK, hier zum Anklicken.

Hier erreichen Sie

den Verein:

 

 Eierstockkrebs Deutschland e.V.:

 

Jederzeit per Mail:

info@eskd.de

 

Telefonsprechzeit

Montag

12.00 Uhr bis 14.00 Uhr

Donnerstag

14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

 

 

Unsere kostenlose

Telefonnummer:

0800/58 925 63

 

 

Post- und Besucheradresse:

Haart 19a

24534 Neumünster

 

 

 

 

 

Das Besondere in Neumünster:

 

Ein individuelles Beratungsgespräch zur Erkrankung KREBS:

 

Um mit uns ein Beratungsgespräch zu führen, mailen Sie uns bitte oder rufen Sie uns für die Termin-absprache einfach an. Das persönliche Gespräch findet dann in unseren Geschäftsräumen, im Haart 19a, Praxisnetz NMS, statt.

 

Mail: info@onkolotse-nms.de

 

 

 

 

Schauen Sie hier den Film

über unseren Chor: 

https://www.youtube.com/watch?v=K37k7E36Pa8&feature=youtu.be

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Eierstockkrebs Deutschland e.V. Neumünster