Nehmen und Geben!

Fundierte Informationen rund um Eierstockkrebs erhalten und gleichzeitig ein hochkarätiges Netzwerk nutzen und als Danke - bei uns Mitglied und/oder Unterstützer werden !

 

Beitrittsformular/LastschrifteinzugPDF
Wir danken! Wenn Sie bei uns Mitglied/Unterstützer werden möchten, drucken Sie sich das Beitrittsformular bitte aus und senden Sie es uns ausgefüllt zu.
BeitrittFormularHc.pdf
PDF-Dokument [8.7 MB]

 

Hilfe, Informationen und Zuwendungen sind wichtige Säulen für Frauen mit Eierstockkrebs, denn nur durch gemeinsame Hilfe und aktuellste Information zu der Erkrankung, können an Eierstockkrebs erkranke Frauen wieder Mut und Zuversicht für ihre Zukunft finden.

Wir, der Verein, unterstützen Eierstockkrebsbetroffene und deren Angehörige, beraten und begleiten sie kostenlos, versorgen sie mit aktuellen Informationen und stellen unser wertvolles Netzwerk zur Verfügung - um die Zukunft und Gegenwart, trotz Erkrankung, wieder als lebenswert zu betrachten und den Schock der Diagnose zu überwinden, sowie alle erdenklichen Informationen zu bieten, die man in so einer Situation dringend benötigt!

  • "Mitglied sein" in unserem Verein ist keineswegs nur Synonym für «leidend sein», sondern viel mehr für «interessiert, engagiert und unterstützend zu sein ". 
  • Als Mitglied müssen sie nicht zwingend bei uns aktiv sein.
  • Durch die Vermittlung von fundierten Informationen über die Krankheit und die Begleitung in dieser, verstehen wir uns als Aktivator für einen wichtigen Self-Management-Prozess. Wir machen die Erfahrung, dass dieser Prozess den meisten Frauen nach einer gewissen Zeit wieder gelingt, wenn sie bereit sind, sich mit der Krankheit auseinander zu setzen, sie zu entdämonisieren, sie zu akzeptieren. Einige wechseln sogar vom „Hilfesucher-Status“ zum „Hilfegeber-Status“ und engagieren sich, zu unserer GROßEN Freude, im Verein als Gruppenleiter oder helfen uns bei der nötigen und wichtigen weiteren Aufklärungsarbeit, deutschlandweit! 
  • Eine Mitgliedschaft in unserem Verein ist auch eine Botschaft nach außen. Jedes Mitglied trägt dazu bei, dass das Thema Eierstockkrebs besser wahr genommen wird, dass künftig Betroffene frühe und adequate Behandlung und Umgang erfahren, sowie schnell - wegweisende, fundierte Information zu ESK erhalten. Die Mitgliederanzahl unseres Vereins hat jetzt schon ein klares Gewicht gegenüber der Ärzteschaft, gegenüber der Presse und der breiten Öffentlichkeit. Wir sind sehr gut vernetzt und vernetzen uns immer weiter mit wertvollen Partnerschaften und zielorientierten Kooperationen.
  • Nicht zuletzt bedeutet Ihre Mitgliedschaft auch Solidarität mit Betroffenen/Angehörigen sowie eine wirkungsvolle Unterstützung und wirkt sich zu Gunsten derer aus, die die Diagnose leider erst noch erhalten.
  • Mit den Mitgliederbeiträgen finanzieren wir, als gemeinnütziger und ehrenamtlicher Verein, die sehr notwendige und wichtige Informations- und Aufklärungsarbeit und viele Aktionen, die diese Arbeit unterstützen. 


Wir feuen uns sehr, wenn Sie bei uns Mitglied/Unterstützer werden, ob als Betroffene, Angehöriger/Zugehöriger - oder als Firma/Verband/Verein/Institutuion - und dadurch unsere ehrenamtliche Arbeit unterstützen und wertschätzen.

 

Sie können sich das Formular direkt auf dieser Seite runterladen.

 

Der jährliche Beitrag beträgt - 60,00 € für Betroffene oder reduziert: 30,00 ;

60,00 € für Angehörige/Zugehörige - und 120,00€ für Firmen und Institutionen! 

 

Gerne können Sie als Betroffene auch einen anderen monatlichen Betrag  mit uns vereinbaren. Sprechen Sie uns hierfür bitte offen an.

 

Als Dank für Ihre Mitgliedschaft erhalten alle Mitglieder von uns kostenlose und individuelle Beratung/Hilfen zum Thema Eierstockkrebs / Rat zum Umgang mit betroffenen Angehörigen / fundierte und aktuelle Informationen zu ESK,  Zugang zu unserem Netzwerk, mit vielen hilfreichen Kontakten, Beratung und Gespräch über unsere kostenlose Telefonhotline oder per digitale Medien.

 

Die neuesten Erkenntnisse zu Eierstockkrebs bekommen Sie zusätzlich durch unseren Newsletter auf unserer neuen Website, die demnächst (vorraussichtlich 1.8.19) online geht. Der Newsletter wird viermal im Jahr für unsere Mitglieder, in einem separaten Websitebereich, erscheinen.

 

Als Mitglied haben Sie zudem die Gelegenheit zum ermäßigten Preis an unserem diesjährigen Bundestreffen Eierstockkrebs in Essen,  teilzunehmen und dort hochkarätige Experten zum Thema ESK zu hören, sowie an geführten Themenworkshops teilzunehmen und sich direkt mit anderen Frauen/Angehörigen und auch Experten zu Ihrer Situation auszutauschen.

 

Selbstverständlich erhalten Sie unsere schriftliche Einladungen zu den Veranstaltungen und auch zu den Mitgliedsversammlungen sowie wissenswerte Informationen zu unseren Aktionen!

 

 

Ihr Mitgliedsbeitrag und Ihre Spenden sind  steuerlich absetzbar.

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Denn: Gemeinsam können wir viel erreichen!

 

 

 

 

Eierstockkrebs Deutschland e.V.

Volksbank - Raiffeisenbank eG

IBAN  DE16 2146 3603 0003 2090 59

 BIC: GENODEF1NTO

 

 

 

 

Wichtig zu wissen:

 

Alle Personen, die sich für das Thema Eierstockkrebs interessieren oder engagieren möchten können eine Mitgliedschaft bei uns beantragen.

 

Viele Mitglieder sind bei uns selber Betroffene. Partnern und Zugehörigen steht eine "Unterstützermitgliedschaft" zur Verfügung. Das selbe gilt für Firmen/Vereine und Verbände/Institutionen, die uns mit einer Kooperation unterstützen.

 

Beitritt / Austritt

Das Vereinsjahr dauert vom 1. Januar bis 31. Dezember des laufenden Jahres.

Der Vereinseintritt ist jederzeit möglich.

Für die Jahresmitgliedschaft wird Ihnen der oben genannte, zutreffende Betrag in Rechnung gestellt (unabhängig ob die Mitgliedschaft im Januar oder August eröffnet wird, ob Sie aktiv sind oder "Unterstützer" sind. Die Mitgliedschaft beginnt rechtlich nach Einbezahlen des Mitgliederbeitrags.

 

Der Austritt ist jederzeit möglich. Er muss schriftlich per Email oder Post erfolgen - zu Händen des Vorstandes oder der Geschäftsstelle. Es erfolgt keine Rückerstattung pro Rata.

 

Wir unterscheiden zwischen diesen beiden Typen von Mitgliedschaften:

 

Mitglieder mit Stimmberechtigung können folgende Personen werden:

  • Jede natürliche Person, die selbst von Eierstockkrebs betroffen ist.
  • Jede natürliche Person, die nicht selbst von Eierstockkrebs betroffen ist.

 

Unterstützer ohne Stimmberechtigung können folgende natürlichen und juristischen Personen werden:

  • Personen, die selbst betroffen sind, und nicht aktiv Mitglied sein möchten, aber den Verein unterstützen und wertschätzen wollen.
  • Zugehörige/Angehörige von betroffenen Personen.
  • Ärztliche Berater, Physiotherapeuten, Psychotherapeuten, Firmen, Vereine, Verbände und Institutionen etc. die den Verein gerne unterstützen wollen.

Alle Mitglieder verpflichten sich zur absoluten Diskretion, Verschwiegenheit und Schweigepflicht gegenüber anderen Betroffenen und gegenüber Nichtbetroffenen, sowohl nach außen, als auch untereinander. 

 

Aktives Mitglied werden

Als aktives Mitglied erhalten Sie nach Eingang des Mitgliederbeitrags 4x jährlich den Zugang zu den Newslettern, Einladungen zu Workshops und Mitgliederversammlungen, Einladung zum Bundestreffen ESK, Eintritt zu einem ermäßigten Preis, sowie eine Einladung zur Jahrestagung des Vereins. Sie nutzen zudem den vollen Informationsservice/Netzwerk, den der Verein bietet. Sie haben bei Abstimmungen eine Stimme und können sich aktiv in Belange einbringen und mitgestalten.

 

Unterstützer werden

Als Unterstützer können Sie, nach Eingang des Mitgliederbeitrages (60,- /120,-€ ), den Verein finanziell unterstützen, nehmen aber nicht aktiv an dessen Aktivitäten teil. Sie erhalten Zugang zu den Newslettern und erhalten die Einladung zur Mitgliederversammlung und können den Information- und Beratungsservice nutzen - haben aber kein Stimmrecht.

 

Datenschutz

Datenschutz ist uns und allen unseren Mitgliedern sehr wichtig. Die persönlichen Angaben aller Mitglieder wie Adresse, Geburtsdatum und private Emailadresse werden nach Eingang des Mitgliederantrags in die geschützte Vereins-Datenbank aufgenommen. Diese Daten werden streng vertraulich behandelt. Die Vereinsmitglieder werden nur über personalisierte Emails kontaktiert. Der Verein hat seinen Sitz in Neumünster und unterliegt dem Deutschen Recht. Da der Verein aber auch in der EU aktiv ist, hat der Vorstand die notwendigen Massnahmen zur Erfüllung der EU Datenschutzverordnung DSGVO, die am 25. Mai 2018 in Kraft getreten ist, implementiert. 

 

 

 

Quelle: Text entnommen und angepasst auf: https://www.lichensclerosus.ch/de/home

 

Hier erreichen Sie

den Verein:

 

 Eierstockkrebs Deutschland e.V.:

 

Jederzeit per Mail:

info@eskd.de

 

Telefonsprechzeit

Montag

12.00 Uhr bis 14.00 Uhr

Donnerstag

14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

 

 

Unsere kostenlose

Telefonnummer:

0800/58 925 63

 

 

Post- und Besucheradresse:

Haart 19a

24534 Neumünster

 

 

 

 

 

Das Besondere in Neumünster:

 

Ein individuelles Beratungsgespräch zur Erkrankung KREBS:

 

Um mit uns ein Beratungsgespräch zu führen, mailen Sie uns bitte oder rufen Sie uns für die Termin-absprache einfach an. Das persönliche Gespräch findet dann in unseren Geschäftsräumen, im Haart 19a, Praxisnetz NMS, statt.

 

Mail: info@onkolotse-nms.de

 

 

 

 

Schauen Sie hier den Film

über unseren Chor: 

https://www.youtube.com/watch?v=K37k7E36Pa8&feature=youtu.be

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Eierstockkrebs Deutschland e.V. Neumünster